Pinnwand 2022 :-)


 

In diesem Jahr finden

Lesungen

mit und von mir statt!

 

Schau doch auf meiner Terminseite,

ob etwas in deiner Nähe dabei ist.


Juli/August: Sommerpause!


Mai/Juni: Neuerscheinung "Ein Lied für Molly"

Endlich ist es soweit. Ab sofort steht das Ebook meines neuen Romans als Ebook zum Download bereit, am 16. Mai erscheint dann das Taschenbuch. Bis dahin kannst du in meinem Buchcountdown auf Facebook und Instagram täglich Neues rund um meinen Irlandroman erfahren, über die Geschichte, Ihre Protagonisten und die Handlungsschauplätze. Schau doch vorbei und lass mir ein Kommentar da ... und natürlich ganz viele Herzen ;-) <3



März/April: Leipzig trotz Messeausfall

Auch wenn die Leipziger Buchmesse in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, haben meine liebe Freundin und Kollegin Sonja Roos & ich ein erlebnisreiches, erholsames und leckeres Wochenende in Leipzig verbracht. Besonders schön war unsere gemeinsame Lesung in meinem Lieblingscafé Mintastique <3, bei der es schon eine exklusive Szene aus "Ein Lied für Molly" zu hören gab ;-). Danke an Jule und Aaron, unsere wundervollen Gastgeber!

Februar: Zurück nach Italien!


Nach dem Buch ist bekanntlich vor dem Buch. Nach Irland geht die Reise im Kopf nun wieder nach Italien. Das neue Projekt an dem ich arbeite, beschäftigt mich schon seit geraumer Weile - und führt direkt ins Herz der Toskana, in die Weltkulturerbe-Stadt SIENA.

 Zu viel verrate ich natürlich noch nicht, aber es wird wieder einmal eine besondere Geschichte sein, die dich mit allen Sinnen fesseln wird. Sei gespannt - ich bin es schon ;-)

 

Foto: Claudia Winter

Das Foto stammt von meiner Recherchereise 2021 und gehört zu meinen Lieblingsaufnahmen, weil ich finde, dass es die Atmosphäre dieser außergewöhnlichen Stadt wundervoll einfängt.

Januar: Was meine Leser*innen erwartet


Im Mai erwartet dich eine Reise nach Irland. Auf zwei Zeitebenen wirst du meine Protagonisten nach Dublin und ins wundervolle Connemara an der Westküste der grünen Insel begleiten. Zu viel verrate ich noch nicht, aber es geht nicht nur um eine Wohlfühlgeschichte. Das Thema Armut begleitet die irische Gesellschaft ebenso wie ihre Mythen und Sagen und, nicht zu vergessen: die Musik. Sei gespannt auf eine facettenreiche Geschichte aus mehreren Perspektiven, die dich ganz und gar mitnehmen wird - und das mit allen Sinnen. Es geht um eine junge Mutter, die sich mit ihrem kleinen Sohn mehr schlecht als recht durch ihren Alltag im Dubliner Ghetto kämpft. Es geht um einen Lehrer und seinen Schüler, um Ruhm, Erfolg und den großen Fall. Es geht um einen alten Professor, der etwas sucht, das er verloren hat, und um ein nicht eingelöstes Versprechen. Da ist auch eine Liebe, die eigentlich keine Chance hat und eine andere, die zuerst gar nicht wie eine Liebesgeschichte aussieht. Es geht um Menschen mit Geheimnissen, um Persönlichkeiten, die sich nicht verstellen und solche, die nicht die sind, die sie zu sein vorgeben. Es geht um einen unfassbaren Fund in einem Linienbus, viel Geld und Gangster und natürlich um MUSIK. Natürlich wird auch das Kulinarische nicht fehlen. Schon neugierig?

Jetzt Ebook vorbestellen und

nur 4,99 EUR zahlen!



Du findest mich auch auf Instagram und Facebook. Komm doch mit und begleite mich durch meinen Autorenalltag, der viel privater ist, als man so denkt...